Das Büro

Markus Windisch

  • geboren am 21.05.1962 in Aalen
  • aufgewachsen in Singen am Hegau und am Bodensee
  • 1982 Abitur am Hegau-Gymnasium
  • 1985 Gesellenbrief als Schreiner in Singen am Hohentwiel
  • 1987 Architekturstudium an der TU-Braunschweig
  • 1989 Vordiplom
  • 1989 bis 1990 Auslandaufenthalt mit Bautätigkeit in Neuseeland
  • 1990 bis 1993 Architekturstudium an der GH Kassel
  • 1993 TU-Diplom an der GH Kassel
  • 1993 bis 1998 Projektleiter im Angestelltenverhältnis
  • 1998 Gründung des Architektenbüro Windisch in Braunschweig
  • 2005 Umzug des Büros nach Cremlingen bei Braunschweig
  • 2018 Zwanzigjähriges Bestehen des Büros
  • 2020 Erweiterung zweiter Bürostandort in Cremlingen

Philosophie

Schöne Innen-und Außen räume stehen in unmittelbarem Zusammenhang miteinander. Die Wahl der Geometrie soll gut durchdacht sein, Einblicke und Ausblicke schaffen und gegebenenfalls abwehren. Nicht nur große Gebäude beeinflussen unsere Umwelt, jedes Gebäude hat eine Wirkung. Klarheit und Raumerlebnis schaffen ist unser Ziel.

"Jeder Mensch ist einzigartig" - Deshalb darf jeder Bauherr und jede Baufrau einzigartige Entwürfe fordern. Die Wünsche unserer Bauherren und Baufrauen mit den Besonderheiten des Ortes innerhalb eines vorgegebenen Kostenrahmens zu einem konzeptionellen und individuellen Gebäudeentwurf zu führen, ist die Hauptaufgabe, die wir in unserem Architektenberuf sehen. Dazu gehört jedoch auch gleichbedeutend der Wille, Konzepte und schöne Entwürfe bis hin zum durchdachten und ingenieurstechnisch und handwerklich richtigen Detail zu führen. Dabei ist der sensible Umgang mit alter Substanz beim Bauen im Bestand ebenso gefragt wie Ideenvielfalt und mancherorts bescheidene Zurückhaltung. Wir zaubern nichts aus der Tasche. Einen guten Entwurf, zu einem funktionierenden und haltbaren Gebäude zu bringen, ist eine spannende, schöne aber auch harte Arbeit. Dieser Aufgabe stellen wir uns gerne immer wieder von Neuem.