AUFSTOCKUNG EINER DOPPELGARAGE
«Eine vorhandene Wohnung im 1. Obergeschoss zu erweitern und möglichst einen Zugang zum eigenen Garten zu ermöglichen war die Aufgabe. Zum von der Bauherrschaft favorisierten Dachgeschossausbau plus Balkontreppe bot ich damals eine Erweiterung auf der bestehenden Doppelgarage samt Sonnenterrasse an.
Die Spielfreude und der Mut der Bauherrschaft erlaubte uns diese kostenneutrale Alternative zu realisieren. Hier war speziell die exakte Planung der Bogenbindergeometrie gefragt: Zwei verschiedene Bogenradien die unmerklich ineinander übergehen waren die Voraussetzung für ausreichend Kopffreiheit im Übergang von der Wohnung ins neue Wohnzimmer auf der alten D.-Garage.»

«Mit dem Umbau des Garagenbodens zu einem großzügigen Wohnraum sind wir sehr zufrieden. Das betrifft die Wohnfläche ebenso, wie die gesamte Gestaltung. Bei der Planung des Objektes wurden im individuellen Entwurf des Architekten unsere persönlichen Wünsche berücksichtigt und eingearbeitet. Mit der erbrachten Leistung und Beratung des Architekturbüros Windisch waren wir zufrieden; haben es weiterempfohlen.»

«Die innere und äußere Gestaltung unseres Wohnbereiches hat die Lebensqualität deutlich erhöht. Besonders hervorzuheben ist bei der momentanen Energiepreisentwicklung, dass sich durch die Erhöhung der Wohnfläche von über 40m2 der Heizölverbrauch nach der Erstellung des Objektes trotz langanhaltender Heizperioden nicht erhöht hat; das gleichfalls bei großzügiger Fensterflächengestaltung. Das Preis-Leistungsverhältnis des Architekturbüros Windisch fanden wir gut. Das von uns festgesetzte Kostenlimit für die Gestaltungsaufwendung wurde durch das betreuende Architekturbüro Windisch eingehalten.»

Startseite Impressum